Billardtisch bewegen in Winterthur? Was du wissen musst

Niemand sollte Ihnen sagen müssen, wie schwer ein Billardtisch ist.

Dies ist der Hauptgrund, warum die meisten Leute Fachkräfte einstellen, um sie zu bewegen. Wie bewege ich einen Billardtisch? Es gibt jedoch andere Gründe, warum es nicht gut ist, sie selbst zu bewegen. Egal, ob Sie darauf bestehen, Geld zu sparen und Freunde zu rekrutieren, um Ihren Tisch zu bewegen, oder immer noch versuchen, herauszufinden, ob Sie Fachkräfte einstellen und einstellen müssen, es gibt einige Dinge, die Sie wissen sollten.

Warum sollten Sie Mover einstellen, um Ihren Billardtisch zu bewegen?

Bevor Sie sich über das Abreißen und Bewegen informieren, möchten Sie vielleicht wissen, warum Billardtische eines der wichtigsten Dinge sind, mit denen Mover umgehen müssen.

Wie bewege ich einen Billardtisch?

Haben sich alle Ihre Freunde um den Tisch versammelt und einen kleinen Lifttest durchgeführt, um festzustellen, ob sie sie tragen können? Es gibt einen großen Unterschied zwischen dem Anheben für einige Sekunden und dem Tragen auf mehreren Füßen. Diese Tische wiegen durchschnittlich 700 Pfund oder mehr. Haben Sie darüber nachgedacht, wie Sie ihn durch die Tür oder die Treppe hinaufbringen können?

Am wichtigsten ist, dass Billardtische durch Stöße, Neigungen und natürlich Stürze beschädigt werden können. Die Beine werden normalerweise mit einem großen Stift in den Schrank geschraubt. Unnatürliche Bewegungen zwingen den Stift, in das Gehäuse einzusinken. Wie bewege ich einen Billardtisch? Dies kann dazu führen, dass sich das Gehäuse ausdehnt, was zu Schwingungen führen kann. Außerdem kann der gesamte Tisch aus dem Gleichgewicht geraten, wodurch sich die Schienen und Taschen verschieben können. Bewegung ist der größte Feind Ihres Billardtisches. Profis wissen, wie sie damit umgehen und wo sie sie anheben müssen, um übermäßige Bewegungen zu minimieren. Darüber hinaus können sie sicherstellen, dass es an der neuen Stelle eben ist, und die Festigkeit des Schranks, die Festigkeit der Schienenschrauben und die Unversehrtheit der Nähte überprüfen.

Bestehen Sie immer noch darauf, Ihren Billardtisch zu bewegen?

Wenn Sie dieses Projekt immer noch übernehmen möchten, benötigen Sie viel Hilfe. Sogar das abnehmbare Teil wird es Ihnen schwer machen, schwere Komponenten zu entfernen. Selbst wenn Sie Ihre Freunde mit Bier rekrutieren müssen, möchten Sie nicht unbedingt alle zum Trinken bringen, bevor Sie sich um diese schweren Stücke kümmern. Wie bewege ich einen Billardtisch? Bevor Sie beginnen, benötigen Sie einen Schlitzschraubendreher, einen Klammerentferner und einen Augenschutz. Schutzbrillen sind für Personen gedacht, die die Heftklammern entfernen, da sie beim Loslassen zum Abfliegen neigen.

Suchen Sie die Clips in den Taschengurten und entfernen Sie sie. Die Schrauben unter den Schienen werden entfernt und sicher aufbewahrt, sodass keine Gefahr besteht, dass sie verloren gehen. Zu diesem Zeitpunkt lösen sich die Schienen. Der Filz kann dann entfernt werden. Es wird wahrscheinlich Heftklammern geben, aber wenn es festsitzt, müssen Sie es sehr vorsichtig entfernen. Wie bewege ich einen Billardtisch? Drehen Sie nun den Tisch um, entfernen Sie die Bildschirme vom Schiefer und heben Sie den Schiefer vom Rahmen ab. Schließlich müssen Sie die Füße entfernen. Wickeln Sie jedes Stück einzeln ein, damit es nicht zerkratzt oder beschädigt wird. Wenn Sie es an Ihrem neuen Speicherort laden, müssen Sie es so zurücksetzen, wie es war.

Mit etwas Glück werden Sie sich an die genaue Position jeder Heftklammer erinnern. Wenn Ihr Filz wieder angebracht wird, kann dies eine sehr schwierige Aufgabe sein. Sogar ein Kleberfleck unter dem Filz kann Ihr Poolspiel ruinieren. Sie müssen also besonders vorsichtig sein, um es richtig zu machen. Billardtische sind schwer zu bewegen. Wie bewege ich einen Billardtisch? Sie stellen ein großes Verletzungsrisiko dar und der Tisch kann leichter beschädigt werden, als Sie sich vorstellen können. Selbst wenn Sie einen Umzugswagen mieten und sich selbstständig bewegen, sollten Sie zumindest in Betracht ziehen, Umzugsunternehmen für diesen Umzug einzustellen.

4 Tipps zum Verschieben eines Billardtisches

1. Siehe Bedienungsanleitung

Wir können Ihnen einige hilfreiche Aufbewahrungstipps geben, die für die meisten Billardtische geeignet sind. Es ist jedoch auch eine gute Idee, die Bedienungsanleitung zu konsultieren. Wie bewege ich einen Billardtisch? Unterschiedliche Marken oder Modelle von Billardtischen erfordern möglicherweise unterschiedliche Pflege, und dies ist unerlässlich

2. Nehmen Sie die Geschosstaschen heraus

Entfernen Sie zuerst die Taschen der Bälle vom Billardtisch. Die Geschosstaschen werden entweder verschraubt oder geheftet. Wie bewege ich einen Billardtisch? Verwenden Sie daher einen Schraubendreher oder einen Klammerzieher, um die Taschen zu befreien.

3. Entfernen Sie die Schienen und den Filz

Entfernen Sie dann mit einem Schraubenschlüssel die Schrauben unter dem Tisch, der die Schienen an Ort und Stelle hält. Trennen Sie bei entfernten Schrauben die Schienenabschnitte und legen Sie sie vorsichtig auf den Boden. Sobald die Schienen entfernt sind, ziehen Sie den Filz von den Schieferplatten ab. Wie bewege ich einen Billardtisch? Der Filz ist wahrscheinlich mit Kleber oder Heftklammern befestigt. Wenn Sie den Billardtisch schon eine Weile besessen haben und der Filz abgenutzt ist, ziehen Sie ihn heraus und fügen Sie beim Zusammenstellen einen neuen hinzu. Entfernen Sie andernfalls den Filz und falten Sie ihn vorsichtig.

4. Zerlegen Sie den Schiefer

Der Schiefer ist wahrscheinlich mit dem Tischrahmen verschraubt. Billardschiefer werden entweder in zwei oder drei Teile geteilt. Wie bewege ich einen Billardtisch? Jeder einzelne Schiefer kann zwischen 350 und 400 kg wiegen. Bitten Sie daher immer Freunde oder Familie um Hilfe, wenn Sie den Schiefer bewegen. Drehen Sie zum Schluss den Billardrahmen um und entfernen Sie die Beine vom Tisch.