Wie eine virtuelle Tour Sie schützt und Ihnen Zeit in Winterthur spart

In den meisten Fällen werden mobile Schätzungen persönlich vorgenommen. Es macht Sinn: Ein Vertreter des Umzugsunternehmens kann sich Ihre Sachen ansehen und beurteilen, was der Umzug bedeuten wird. Aber wenn eine persönliche Schätzung nicht in den Karten enthalten ist, verwenden wir das nächstbeste: virtuell. Wenn Sie sich also fragen, was Sie in diesen unsicheren Zeiten gegen diese Schätzung tun sollen, können Sie mit einer virtuellen Tour sicher sein und Zeit sparen!

Warum eine virtuelle Tour?

Es scheint, als wäre es am einfachsten, eine Bestandsaufnahme Ihrer Habseligkeiten vorzunehmen und an die Umzugsunternehmen zu senden. Sie könnten in der Lage sein, mit den von Ihnen bereitgestellten Informationen einen anständigen Job zu machen, das stimmt. Wenn Sie jedoch etwas vermissen, wie z. B. Ihre Leuchten oder einen Marmor-Couchtisch (und markieren Sie ihn einfach als « Couchtisch »), stellen Sie möglicherweise fest, dass Ihre tatsächlichen Umzugskosten sehr unterschiedlich sind. Ihr Umzugsteam könnte schließlich ohne die richtigen Verpackungsmaterialien eintreffen, was Ihren Umzug verzögert und für Aufsehen sorgt.

Um dieses potenzielle Problem zu vermeiden, zieht unser Umzugsteam einen vollständigen Besuch vor. Ob persönlich oder auf dem Bildschirm, es gibt uns die Möglichkeit, Ihre Sachen zu sehen! Von dort aus können wir alle Fragen stellen, um sicherzustellen, dass wir genau wissen, was Sie am Umzugstag benötigen.

Ein virtueller praktischer Leitfaden

Das Schlüsselwort hier ist gründlich. Von dort aus können Sie einen von zwei möglichen Ansätzen wählen:

Eine aufgezeichnete Videopräsentation oder ein Live-Video-Chat mit Ihrem Umzugsberater.

Wenn Sie sich für einen Live-Video-Chat entscheiden, wird Sie Ihr Umzugsberater durch die Erfahrung führen! Stellen Sie einfach sicher, dass Sie sich langsam bewegen und planen Sie, jeden Raum vollständig zu durchlaufen. Ein Maßband ist auch ideal, wenn Ihre Umzugsunternehmen Maße für ein Möbelstück benötigen.

Das Erstellen eines aufgezeichneten Videos kann schneller sein, wenn Sie während der Bürozeiten arbeiten. Legen Sie die Zeiten beiseite, in denen das Haus gut beleuchtet ist, und greifen Sie zu Ihrem Telefon oder Tablet. Dann:

Beginnen Sie mit Ihrem Eingang, der das Haus überquert. Fügen Sie einen Rahmen Ihrer Haustür hinzu, damit Ihr Umzugsteam weiß, wie breit die Tür ist.

Gehen Sie systematisch durch jeden Raum und scannen Sie langsam den gesamten Raum. Stellen Sie sicher, dass es gutes Licht gibt, damit alles sichtbar ist.

Öffnen Sie während Ihrer virtuellen Tour alle Schubladen, Schränke und Schränke im Raum. Gehen Sie nah genug an den Inhalt heran, damit Ihre Mover eine gute Vorstellung davon bekommen, was sich darin befindet. Andernfalls lassen Sie eine Person Film und eine Person Schubladen und Schränke öffnen, während Sie gehen! Dies schließt Ihre Küche ein, in der Schubladen mit Geräten und Küchenutensilien verpackt werden müssen.

Wenn es etwas gibt, das Sie nicht rühren, markieren Sie es unbedingt im Video. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Umzugsunternehmen es nicht in Ihr Umzugsangebot aufnehmen.

Markieren Sie während des Besuchs alle wertvollen oder besonderen Gegenstände. Antike Möbel, kostbare Porzellansets, hochwertige Kunstwerke, zerbrechliche Antiquitäten und besonders große, empfindliche Möbelstücke erfordern eine besondere Behandlung. Für einige dieser Artikel ist möglicherweise eine benutzerdefinierte Verpackung erforderlich, insbesondere wenn Sie lange Strecken zurücklegen. Ihre Mover werden wahrscheinlich mehr Fragen zu diesen Elementen haben. Geben Sie ihnen daher auf Ihrer virtuellen Tour so viele Informationen wie möglich.

Vergiss das Badezimmer nicht! Sie denken vielleicht, dass dort nicht viel drin ist, aber Ihre Umzugsunternehmen müssen immer noch Ihren Wäscheschrank und das gesamte Dekor packen. Erklären Sie, ob Sie Spiegel oder Wandlampen mitnehmen und was zurückbleibt.

Wir haben festgestellt, dass viele Menschen großartige Videos ihrer Möbel aufnehmen, aber ihre Dekoration vergessen. Machen Sie einen guten Scan Ihrer Wände und stellen Sie sicher, dass Sie alle einzigartigen Gegenstände erfassen, die verpackt werden müssen.

Dinge messen! Gehen Sie vor dem Erstellen Ihres Videos durch das Haus und messen Sie Ihre Tische, Schreibtische, Sofas und andere sperrige Gegenstände. Schreiben Sie diese Maße auf eine Notiz und legen Sie sie zusammen mit dem Artikel. Dies erleichtert das Teilen der Maße jedes Elements auf Ihrer virtuellen Tour!

Überprüfen Sie unter Ihrem Bett sowie Ihren Keller und Lagerräumen. Wir müssen sie auch kennen! Plastikbehälter oder Pappkartons müssen ebenfalls bewegt werden. Manchmal können wir sie so bewegen, wie sie sind, aber manchmal werden wir sie neu verpacken, wenn sich die Pappkartons nicht stabil anfühlen.

Zeigen Sie uns Ihre Treppe, wenn Sie eine zu Hause haben. Ihre Mover müssen wissen, ob es scharfe Kurven oder lange Treppen gibt, um zu navigieren

Eine virtuelle Tour schützt Sie in dieser unsicheren Zeit. Dies kann auch ein effektiver Weg sein, um sicherzustellen, dass Sie ein genaues und vollständiges Umzugsangebot erhalten! Nutzen Sie unsere Option für virtuelle Touren, um ein bewegendes Angebot zu erhalten. Wir machen das Bewegen zu einem stressfreien Erlebnis!